Alle Motivationsgeschichten

In der Gärtnerei Unruh blüht Hankensbüttel auf

Neue Kollegin im Team

Mein Name ist Kathrin Lange. Seit Mitte Juni 2021 bin ich „die Neue“ im EinLaden-Team. Ich bin Pädagogin und habe viel im Bereich geschichtlicher Bildung gearbeitet, zuletzt in einer Gedenkstätte in Hannover. Zuvor habe ich Bildungsprojekte geleitet, von denen einige in ländlichen Gebieten umgesetzt wurden. Eigentlich bin ich eine Großstadtpflanze, geboren und aufgewachsen in Berlin. Nach einer Zwischenstation in Hannover bin ich aber seit letztem Sommer begeisterte Wittingerin. Hier lebe ich nun mit meinen zwei Kindern und meinem Mann und staune täglich über die Vorzüge des Landlebens.


Kennengelernt habe ich den „EinLaden“ zunächst aus einer anderen Perspektive: Anfang des Jahres habe ich mich dort noch beraten lassen zu meinen beruflichen Möglichkeiten im Isenhagener Land. Das Ergebnis dieser Beratung ist, dass ich nun die Projektleitung im Projekt „Frau und Beruf im Isenhagener Land“ übernehme. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem tollen EinLaden-Team unsere vielen Ideen in die Tat umzusetzen, Veranstaltungen zu organisieren, Unternehmen anzusprechen und neue „Kundinnen“ zu gewinnen. Dabei möchte ich mit meiner Erfahrung gerne ein Vorbild sein für andere Frauen: Wenn ihr beruflich etwas ändern wollt, bleibt damit nicht allein zu Hause, sondern legt los, holt euch Unterstützung im EinLaden und nehmt eure Zukunft in die Hand!

Frauen in grünen Berufen